Samsung Portable SSDs T7 Touch

Kinderleichte und hochsichere Verschlüsselung Blitzschnelle Datenübertragung und ausserordentlich schnelle Zugriffszeiten: Das zeichnet die neue tragbare Speicherlösung von Samsung aus. Die SSD ist äusserst robust und hält sogar Stürze von bis zu zwei Metern Höhe aus. Doch das neuste Highlight ist die topaktuelle und hochsichere Fingerabdruckverschlüsselung.

Im Detail
Die Samsung Portable SSD T7 Touch überträgt Daten in sekundenschnelle. Sie ist 9.5 mal schneller als externe HDDs. Die Speicherlösung ist ausserdem äusserst robust und zudem federleicht. Das Highlight der neuen SSD ist allerdings der integrierte Fingerabdruckscanner: Neben einem Kennwortschutz können Sie den Zugriff auch nur durch autorisierten Fingerscan einrichten.
 
Die Gehäusefarbe ist wählbar zwischen schwarz und silber und die vorhandenen Speicherkapazitäten sind 500 GB, 1 TB, oder 2 TB. Das blau leuchtende LED-Quadrat zeigt zu jeder Zeit, den Funktionsstatus der externen SSD. Über eine Android-App greift der Anwender jederzeit auf seine Daten auf dem Drive zu. Die SSD T7 Touch ist mit PC, Mac, Android-Geräten, Spielekonsolen und vielen weiteren Geräten kompatibel.
 
6 Gründe, die für die T7 Touch sprechen

  • Doppelte Übertragungsgeschwindigkeit als Vorgängersmodell T5
  • Robust - überlebt sogar Stürze aus einer Höhe von bis zu zwei Metern
  • Stossfestes und kompaktes Metallgehäuse aus Aluminium
  • Hohe Sicherheit dank Fingerabdruckscan
  • Federleicht
  • Garantie: 3 Jahre


 
Bereit für Gaming?
Die Portable SSD war seit jeher optimal zum Gamen geeignet. Die Geschwindigkeit beim Gamen ist beeindruckend und beim Kopieren von Spielen bringt der Speicher schnellere Leistung und kürzere Ladezeiten als je zuvor.
 
So formatieren Sie die Samsung Portable SSD für Ihre Gaming Konsole:

Folgen Sie den Menupunkten EinstellungenGeräte
USB-Speichergeräte.
 
Wählen Sie das USB-Speichergerät aus,
das Sie formatieren wollen und klicken Sie auf
«als erweiterten Speicher formatieren».