LED Displays für den In- und Outdoor-Bereich


Die berühmteste und bis anhin grösste LED-Wand in Europa kennt jeder. Die 783 Quadratmeter grosse und geschwungene LED-Wand am Londoner Piccadilly Circus ist ein leuchtendes Beispiel einer digitalen Werbefläche aus LED-Panels.

Es ist offensichtlich, mit den rahmenlosen LED-Videowandmodulen lassen sich Videowände errichten, die ins Auge springen. Sie liefern farbintensive, leuchtende Bilder in hervorragender Auflösung, die sowohl aus grosser Entfernung wie auch bei besonders hellen Lichtverhältnissen mit ihrer starken Wirkung brillieren.

Intel Technology


LED Videowalls für den In- und Outdoor-Bereich

Typischerweise kennt man LED Screens vom Aussenbereich, beispielsweise als Anzeigetafel in Sportstadien.
Dank der technologischen Entwicklung der vergangenen Jahre verfügen heutige LED Screens über einen so geringen Pixelabstand, beziehungsweise über eine so hohe Auflösung (4K und höher), dass sie heute auch eine leistungsstarke Alternative zu Projektoren und LCD-Displays im Innenbereich sind. Dort werden sie zunehmend im Geschäftsumfeld für Konferenzräume, Auditorien und Empfangsräumen eingesetzt.

Digital Signage VideoWall


Typischer Einsatz von LED-Screens:

LED-Panels eignen sich sowohl für den temporären Einsatz bei Events und Messen, sowie für den permanenten Einsatz als Fixmontage.
LED Video Wall Sport

Sport
wo die Emotionen hochkochen liefern LED-Displays die spektakulärsten Sequenzen des Spiels nochmals in Zeitlupe und zeigen den aktuellen Punktestand an. Entscheidend dabei ist, dass die Anzeigen extrem schnell aktualisiert werden können und dass die Anzeige insbesondere unter heiterem Himmel besonders hell ist. Auch die digitale Bandenwerbung nutzt LED-Panels.

LED Video Wall Airport

Transportation
um den Flug- und Fahrgästen die Reise angenehmer zu gestalten weisen LED-Screens den Weg, informieren über Start- und Ankunftszeiten oder sie werben als LED-Poster.

Unterricht LED Wall

Corporate
Videowalls aus rahmenlosen LED-Panels ersetzen heute in Konferenzräumen, Auditorien und Boardrooms die Projektoren. Dank der überragenden Helligkeit der LED-Screens erübrigt sich die Verdunkelung solcher Räume.

LED Wall Werbung

Werbung
LED-Displays zeigen Werbebotschaften im besten Licht. Die Werbung kann punktgenau gesteuert und ausgegeben werden, so dass Inhalt, Ort und Zeitpunkt stimmen und die Botschaft perfekt ankommt.



Beratung von Profis

Sie planen ein Digital Signage Projekt mit LED-Technologie zu lösen, dann kontaktieren Sie unverbindlich unsere zertifizierten Experten. Sie finden gemeinsam mit Ihnen die passende Lösung.

Digital Signage Experten

Digitaler Content der begeistert

Brauchen Sie Unterstützung in der Inhalt Produktion und dem Content-Management für eine LED-Lösung? Wir bieten verschiedene Services an.

Wählen Sie Ihren Content-Service

Lückenlose Funktionalität

Wir schnüren Ihnen zur LED-Lösung das passende Service-Paket.


Mehr über Service-Optionen

Die Bausteine für professionelle LED-Lösungen

Die LED-Module von NEC

nec-display


Die Videowandmodule für den Innen- und Aussenbereich aus dem Hause NEC zeichnen sich durch intensiv leuchtende Bilder aus, die auch in sehr hellen Umgebungen und aus grosser Entfernung klar sichtbar sind. Mit den LED Panels bietet NEC beste Bildqualität, einfache Wartung und konstante Qualität über die geplante Nutzungsdauer.
nec-logo

Erfahren Sie mehr zu NECs LED-Bundles der FA-Serie und laden Sie sich die informative Broschüre herunter:

DOWNLOAD


Charakteristik der verschiedenen Modul-Serien:

FE- | FA-Serie FE = Fine Pitch Entry Level | FA = Fine Pitch Advanced
16:9 Fine Pitch Module für Standardauflösung
Bundles der FA-Serie Displays in Standardauflösung für Premium-Signage und Meetingraum- Anwendungen, mit vollständiger Redundanz
Q-Serie Quadratische Module (1:1) für Signage-Anwendungen im Innen- und Aussen-bereich
B-Serie Module mit EMC Class B Zertifizierung für Bildflächen bis 40 m2
A - AX-Serie Display-Komplettlösung zum sofortigen Einsatz in Signage-Anwendungen



axxiv-logo
Intel Technology

axxiv Mini-PCs als Content-Lieferant

Geeignete Computersysteme zum Bespielen von LED-Videowalls

axxiv Mini-PCs, basierend auf Intel® NUC-Systemen, sind mit ihren Qualitäten die idealen Steuerungseinheiten und Content-Lieferanten zur Ausgabe auf einzelne LED-Displays oder ganze LED-Videowände. Sie bringen alle wichtigen Attribute mit, die im Einsatz von LED-Lösungen Relevanz haben.





Verschwindend klein


Der kleinformatige PC, aufgebaut auf einem Intel® NUC System, lässt sich überall platzieren. Auch bei engen Platzverhältnissen wird die Kreativität für das LED-Konstrukt nicht eingeschränkt, weil die Steuerungseinheit zu gross wäre. Zum Beispiel bei LED Billboards sind bei den meisten Lösungen Mini-PCs im Einsatz. Mit nur 10 x 10 x 3.5 Zentimetern in seiner kleinsten Ausführung bietet der Mini-PC extreme Leistung auf minimalem Platz.

Praktisch geräuschlos


Je nach Verwendungszweck können lästige Lüftergeräusche extrem störend sein, beispielsweise beim LED-Display im Konferenzraum. axxiv Mini-PCs gibt es deshalb auch in lüfterloser Ausführung. Bei dieser Variante führt ein Spezialgehäuse mit Kühlrippen die Wärme ab.

Vernetzt


Die axxiv Mini-PCs sind komplette, leistungsstarke Windows PCs, die in ein bestehendes Netzwerk eingebunden werden. Über den Videoausgang liefern sie die Daten via LED-Kontroller auf die LED-Screens.

Ferngesteuert


Die axxiv Mini-PCs können – abhängig von den eingesetzten Prozessoren – vom System-Administrator aus der Ferne gestartet, verwaltet, heruntergefahren und mit den neusten Updates versehen werden. Damit hat er das System jederzeit unter Kontrolle, auch wenn er weit davon entfernt ist.

Mini-PCs sind die besseren Mediaplayer

Um den Bildschirm mit Anzeigeinhalten zu füttern, braucht es einen Player. Im Idealfall ist der so klein, dass er im oder hinter dem LED-Screen unsichtbar versteckt werden kann.
Weshalb axxiv Mini-PCs für den Einsatz als Digital Signage Player prädestiniert sind lesen sie hier:

Digitale Anzeigen, smart gelöst mit Mini PCs

Zum Beispiel der Mini-PC axxiv FIN NUC DQ27000

Perfekter Mini-Computer mit starker Leistung auf kleinem Raum


axxiv-nuc
axxiv-nuc
in tel-logo


Weil er für Digital Signage Anwendungen konstruiert ist
Weil er maximale Leistung auf kleinstem Platz liefert
Weil er sehr leise arbeitet.
Weil er sehr Energie-effizient arbeitet



Der axxiv FIN NUC DQ27000 basiert auf dem Intel® NUC. NUC steht für «Next Unit of Computing» und benennt Intels ultrakleines Computergehäuse samt Prozessor auf einem 10 x 10 cm grossen Motherboard mit top Rechenleistung.

Der im Prozessor integrierte Grafikchip sorgt für kraftvolle und lebendige Bilder und eine klare Darstellung aller Inhalte mit bis zu 4K-Auflösung (4096 x 2160 Pixel). Damit ist der axxiv FIN NUC DQ27000 ein ideales Gerät für Digital Signage Anwendungen wie beispielsweise digitale Kioskterminals oder LED-Billboards. Bis zu zwei LED-Kontroller können direkt am System angeschlossen werden.

Sämtliche auszugebende Inhalte können auf einer M.2-SSD – je nach Modell auch auf einer 2,5-Zoll-Festplatte – gespeichert werden. Soll der PC geräuschlos arbeiten, wählt man einfach das lüfterlose Gehäuse für den PC.