Portrait der Littlebit Technology AG


Das unabhängige Schweizer Unternehmen Littlebit Technology AG wurde im Oktober 2000 gegründet. Der ursprüngliche Notebook-Produzent hat sich in den folgenden Jahren zum führenden Grosshändler für PC-Komponenten und -Peripherie weiterentwickelt. Unter der Marke axxiv produziert die Firma ihre eigene Computer-Linie. Basierend auf den axxiv-Systemen entwickelt Littlebit Technology individuelle Lösungen für diverse vertikale Anwendungsgebiete.

Unter "Display Solutions" realisiert Littlebit Technology ganzheitliche Digital-Signage- und Multiscreen-Lösungen. In enger Zusammenarbeit mit dem Handel begleitet das Unternehmen die Projekte vom ersten Beratungsgespräch über die technische und bauliche Planung, die Beschaffung von Hard- und Software, die Integration in bestehende Infrastrukturen bis hin zum Content Management und dem Unterhalt der Anlage.

Im Geschäftsbereich "Storage Solutions" bietet Littlebit Technology nicht nur Datenspeicher jeder Art und Grösse an, sondern erarbeitet auch nachhaltige, skalierbare Speicherlösungen für das jeweilige Einsatzgebiet. Die Lösungen können in eigener Produktion konfiguriert und assembliert werden, was maximale Individualität erlaubt.
Dank eigenem modernen Datencenter ergänzen Dienstleistungen wie Web-/Datahosting, Serverhousing, Datamanagement und SaaS das Angebot.

Als Grossist vertritt Littlebit Technology zahlreiche namhafte Produzenten von IT-Komponenten und Peripherie. Im professionell ausgestatteten Service-Center wartet das Unternehmen mit einem breiten Dienstleistungsspektrum auf: Logistisches Fulfillment, Reparaturservice, Garantieaustausch, Systementwicklung und -Imaging, Assemblierung, Datenrettung etc.
Der Hauptsitz der Littlebit Technology ist in Hünenberg (CH). Über die Tochtergesellschaften in Alzenau (D) und Wien (A) ist der Grosshändler im gesamten deutschsprachigen Raum tätig.